biblioNews | Juli 2019

header
Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook
Share on email
Share on print

Liebe Leser*innen,

diesmal setzen wir einen besonderen Fokus auf das Thema Funktionalität. Wie kann der Einsatz von Tablets in Bibliotheken praktisch organisiert werden? Und ist die Funktionsfähigkeit Ihrer Geräte dank eines Updates auf Windows 10 auch in Zukunft sichergestellt? Wie wird die Mediensortierung über mehrere Stockwerke effizient umgesetzt?

Im August und September geben wir Ihnen auf diversen Veranstaltungen die Möglichkeit, unsere Produktneuheiten live zu erleben. Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin am Stand!

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Schmökern! Und falls es Fragen oder Wünsche gibt, so freuen wir uns über Ihre Reaktion!

Ihr bibliotheca Team

Tablet Dockingstation: Hublet

Funktionale Dockingstation für Tablets

Tablets eignen sich perfekt zur Leseförderung und Medienbildung. Je einfacher die Inhalte auf den Tablets verwaltet oder zurückgesetzt und die Geräte wieder aufgeladen werden können, desto besser. Der Bibliotheksausweis, mit dem die Geräte aus der Ladestation befreit werden, bestimmt, welche Apps, e-Learning Programme, Filme, Spiele etc. für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene verfügbar sind. Sobald das Tablet in die Station zurückgestellt wird, werden Daten und Nutzungshistorie des Vorbenutzers automatisch gelöscht. Außerhalb der Bibliothek sind sie funktionsuntüchtig – ein perfekter Diebstahlschutz.

Sind Sie neugierig geworden? Sprechen Sie uns an!


Windows 7 SupportWußten Sie….

dass Microsoft seinen Support für Windows 7 einstellen wird?
Sollten Sie noch nicht auf Windows 10 umgestellt haben oder nicht sicher sein, mit welcher Version des Betriebssystems Ihre bibliotheca Produkte funktionieren, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit!
Wir finden eine schnelle und passende Lösung, um die Betriebssicherheit Ihrer Geräte weiterhin sicherzustellen!


cloudLibrary modules

Ihre Bibliothek mit der App immer zur Hand

Die #cloudLibrary App verknüpft analogen und digitalen Bestand. Analoge Medien können mit dem Smartphone am Regal ausgeliehen werden. Die Verwaltung von einem und auch mehreren Bibliothekskonten mit interaktiven Packlisten, Push-Benachrichtigungen entspricht den heutigen Erwartungen der mobilen User. Im Video erfahren Sie mehr über die zahlreichen Pluspunkte und den Mehrwert, den die App bietet.


UNSERE KUNDEN IN DER PRESSE:

#spektakulär

Ein sensationelles Beispiel für eine Rückgabe– und Transportanlage im großen Stil. Wir freuen uns über dieses fortschrittliche Projekt und das gelungene Teamwork mit Telelift GmbH. Lesen Sie mehr in der BuB 5/2019 oder auf der BuB-Website.

UB Chemnitz Rückgabe + Sortierung
„An der Schnittstelle zwischen Altbau und Magazinanbau befindet sich eine Buchtransportanlage, die als Vertikalsystem alle sechs Nutzungsgeschosse der Bibliothek verbindet. Diese Buchtransportanlage, die mit zwei Rückgabeautomaten gekoppelt ist und sechs Mitarbeiter-Rückgabeplätze haben wird, ist mit 25 Telelift-Fahrzeugen ausgestattet, die jedes Medium einzeln und schonend in die jeweilige Etage befördern. Die angewendete Technologie ist so interessant, dass sich Bibliotheken weltweit dafür interessieren,“ Angela Malz, Direktorin der UB Chemnitz.

#flexAMHTransport #flexAMH


Alle Würzburger Stadtteil-Bibliotheken sollen ein Dritter Ort werden
„Oberbürgermeister Christian Schuchardt war so begeistert von der neuen Stadtteilbücherei am Hubland, dass er schon bei deren Eröffnung am 31. Mai die Zielvorgabe ausgab, in den nächsten Jahren sowohl die Zentrale der Stadtbücherei im Falkenhaus, als auch die anderen Stadtteilbüchereien in sogenannte „Dritte Orte“ umzuwandeln.“ Main-Post, 22. Juli 2019

Revolution im Leseschiff
„Wir müssen uns einfach mehr mit Menschen, weniger mit Büchern beschäftigen. Nur so können wir dafür sorgen, dass die Bücherei als Ort des Miteinanders unentbehrlich wird“, sagt Christian Jahl. Direktor der Hauptbücherei Wien. ZEIT ONLINE, 22.Juli 2019


IFLA 2019 satellite meeting in Rome

IFLA’s Designing Libraries Satellite Meeting am 21. und 22. August 2019

Treffen Sie in Rom Kollegen aus der ganzen Welt. Als Platin Sponsor dieser Veranstaltung hat bibliotheca die Gelegenheit einen Blitzvortrag von fünf Minuten zum Thema „The changing nature of libraries and the impact on library design“ zu präsentieren.

Programm und Registrierung siehe IFLA Satellite Meeting.


Informatie aan zee 2019

Sind Sie im September in Ostende?

Gern begrüßen wir Sie dann auf der Informatie aan Zee und präsentieren Ihnen unsere neueste selfCheck Software, die brandneue cloudLibrary App, Hublet und andere spannende Produktneuheiten. Wir freuen uns folgende Veranstaltungen unterstützen zu dürfen:

19. September 2019 | 15.30 – 17 Uhr | Beursvloer
Open Library Workshop + Diskussion
Mit Annemie Arras, Direktorin Bibliothek Bree, und weiteren Vertretern der Bibliotheks- und Kulturbranche

19. September 2019 | 10.30 – 10.45 Uhr | Auditorium
Barbara Lison, IFLA President Elect + Direktorin Stadtbibliothek Bremen, über die gesellschaftliche Bedeutung von Bibliotheken vor dem Hintergrund der digitalen Transformation und der IFLA Global Visions.

Gern erwarten wir Sie an unserem Stand #2.3/2.4.
#openLibrary #open+


Buchtipp OeB 2030

#lesenswert 

Öffentliche Bibliothek 2030
Herausforderungen – Konzepte – Visionen.
Hg. Petra Hauke
 Eine Fülle von inspirierenden Texten von renommierten Vertretern der Branche zu zukunftsweisenden Themen. Die Publikation steht unter eine Creative Commons Lizenz und ist neben der käuflichen Printausgabe auch als Open Access Download frei zugänglich.

 


Kundenumfrage 2019

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Vielleicht haben Sie uns ja bereits Ihr Feedback zurückgeschickt. Wenn nicht: Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit. Die acht Fragen in unserer diesjährigen Umfrage sind anhand der Drop-Down-Menüs schnell beantwortet und wir wissen dann wieder ein wenig mehr, wie wir uns verbessern können.  Hier geht’s direkt zur Umfrage 2019. Herzlichen Dank!

Lesen Sie unseren Newsletter!

Bleiben Sie up-to-date dank aktueller Kunden-Testimonials. Verpassen Sie keinen unserer Veranstaltungstermine.
Bitte beachten Sie: Mit der Registrierung erklären Sie sich einverstanden, dass bibliotheca Ihnen die oben erwähnten Informationen über eMail zusenden darf. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Zudem stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der damit verbundenen Datenschutzerklärung speichern und verarbeiten dürfen.
Abonnieren

Kontaktieren Sie uns!

Benötigen Sie Hilfe oder Informationen? Haben Sie Fragen an unser Vertriebsteam? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nach oben scrollen