Elektromagnetische Technologie

Wie funktioniert eine elektromagnetische Bibliothekslösung?

 

Elektromagnetische Technologien (EM) werden seit Jahrzehnten erfolgreich für die Sicherung von wertvollen Bibliotheksbeständen verwendet. EM-Sicherheitsstreifen bestehen aus speziellen magnetischen Materialien, die mit den schwachen magnetischen Felder der Sicherungsgates am Ausgang interagieren. Die EM-Streifen werden von Mitarbeitern oder von Bibliotheksbenutzern an den Selbstverbuchungsterminals aktiviert bzw. deaktiviert. Wenn eine Sicherung nicht richtig deaktiviert ist, löst sie am Sicherungsgate einen Alarm aus.    

Die EM-Technologie bietet unübertroffene Sicherheit aus zwei Gründen: (1.) die Sicherung ist im Buchrücken oder zwischen den Seiten verborgen und (2.) die genutzte Betriebsfrequenz ist niedrig, was eine Abschirmung des Sicherungssignals nahezu unmöglich macht. Da die EM-Streifen schwer abzuschirmen und oder gar zu zerstören sind, führen herkömmliche Methoden des Ladendiebstahls bei den gesicherten Medien nicht zum Erfolg.

Was spricht für eine Tattle-Tape EM-Lösung?

Seit der Entwicklung der Tattle-Tape Sicherheitsstreifen durch 3M vor 30 Jahren wurden diese kontinuierlich perfektioniert. Milliarden von Medien in Tausenden von Bibliotheken auf der ganzen Welt setzen diese erfolgreich ein. Die Tattle-Tape Sicherheitsstreifen wurden speziell für den Einsatz in Bibliotheken entwickelt und getestet. Sie zeichnen sich durch eine starke und konstante Signalstärke aus. In Verbindung mit unseren Tattle-Tape Gates bieten sie eine hervorragende Detektionsrate und minimale Fehlalarme.

bibliotheca’s Tattle-Tape Streifen bestehen aus magnetischen Komponenten mit hoher Koerzitivfeldstärke und hochwertigen Klebefolien, die eine Anwendung in Büchern und anderen Medienarten unauffällig und problemlos gestalten. Diese schmalen und hauchdünnen Streifen mögen schlicht erscheinen, aber ihre starke und zuverlässige Leistung ist das Ergebnis von hochwertigen Materialien, einem funktionalen Design und umfangreichen Tests.

Unsere EM-Lösungen haben sich seit vielen Jahren in der Praxis bewährt! 

  • Die Lebensdauer der Tattle-Tape-Sicherheitsstreifen entspricht garantiert der Lebensdauer des Mediums, auf das es aufgebracht wurde.
  • bibliotheca’s Tattle-Tape Sicherungsgates, hybride SelfCheck Stationen und weiteres Zubehör sind mit der neuesten EM-Technologie ausgestattet, so dass sie eine erstklassige Sicherung und hohe Benutzerfreundlichkeit bieten.
  • Tattle-Tape Gates verwenden moderne digitale Signalverarbeitungstechniken, um ein Höchstmaß an Detektion zu gewährleisten. Das Gesamtergebnis ist eine konsistent gute Erkennung, sehr wenige Fehlalarme und höchste Sicherheit.
  • Bitte beachten Sie: EM-Streifen von geringerer Qualität können mit haushaltsüblichen Magneten desensibilisiert werden.
  • Echte Tattle-Tape-Technologie kann zwischen herkömmlichen Metallteilen und allen EM-Streifen unterscheiden, um exakte Ergebnisse zu erzielen.

Welche Bibliotheken verwenden Tattle-Tape EM-Lösungen?

Auf der ganzen Welt ist Motivation der Bibliotheken, die sich für Tattle-Tape-Lösungen entscheiden, sehr ähnlich. Oft handelt es sich um…

  • Wissenschaftliche Bibliotheken oder Spezialbibliotheken mit einem kleineren Bestand, der kaum zirkuliert. 
  • Bibliotheken mit bedeutenden, wertvollen Bestandsarten und Sammlungen, die nur im Lesesaal eingesehen werden können.
  • Bibliotheken, die auf die Sicherung ihres Bestands ein besonderes Augenmerk legen.

Neben elektromagnetischen Lösungen bietet bibliotheca auch Systeme mit  RFID- und Hybridtechnologie an.

Tattle-Tape-Lösung: in der Praxis langjährig bewährt

  • Tattle-Tape-Sicherungsstreifen und Zubehör

    Für eine zuverlässige Bestandssicherung
    Unser Sortiment bietet eine überzeugende Auswahl und reicht von Tattle-Tape-Streifen für diverse Medienarten bis zu Medienhüllen in unterschiedlichen Ausführungen.
    Insert Image Here
  • bibliotheca Tattle-Tape Gate clear

    Exzellente Detektion & stylisches Design
    Die verspiegelten Durchgangstore repräsentieren eine ganz eigene, moderne Ästhetik. Die LED-Beleuchtung rahmt die Tore im Falle eines Alarms dezent und kann individuell eingestellt werden. Die Gates erkennen die Tattle-Tape-Sicherungen in jeder Lage. Dank des Einsatzes neuester Technologien wird eine herausragende Detektion, auch bei magnetischen Datenträgern, gewährt.
    Insert Image Here
  • hybrid selfCheck 1000

    Modernes, funktionales Design
    Unser hybrid selfCheck 1000 besticht durch seine einzigartige Medienablage in V-Form, die einen besonders präzisen Scanprozess ermöglicht. Dank dieser Form befindet sich das Medium automatisch in einer optimalen Position, um die Sicherung erfolgreich zu deaktivieren. Kommt eine elektromagnetische Sicherung zum Einsatz, sind Bücher, Zeitschriften sowie CDs/DVDs einzeln zu verarbeiten.
    Insert Image Here
  • Hybrid Workstation

    Effizientes Thekengerät für Tattle-Tape-Technik & Barcodes
    Diese All-in-One-Lösung dient dem De- und Reaktivieren von Tattle-Tape-Sicherungsstreifen in Büchern, CDs und DVDs. Das Gerät erkennt zudem Barcodes und ermöglicht mit einer Verbindung zum Bibliothekssystem eine effiziente Medienverarbeitung.
    Insert Image Here

Diverse Technologien & vielfältige Vorteile: Erfahren Sie mehr!

EM

Elektromagnetische Technologie

RFID

Radiofrequenz-Identifikation

Hybrid

Kombinierte Technologien

Lesen Sie unseren Newsletter!

Bleiben Sie up-to-date dank aktueller Kunden-Testimonials. Verpassen Sie keinen unserer Veranstaltungstermine.

Kontaktieren Sie uns!

Benötigen Sie Hilfe oder Informationen? Haben Sie Fragen an unser Vertriebsteam? Wir helfen Ihnen gerne weiter.