Mai 24, 2021

Es ist an der Zeit, Bibliotheken neu zu denken – Ein Brief des CEO von Bibliotheca, Ray Hood.

Wir bei Bibliotheca erleben gemeinsam mit unseren Kund:innen gerade dramatische Veränderungen.

Als Innovationsführer bieten wir seit Jahrzehnten Bibliotheken auf der ganzen Welt Lösungen an, mit denen sie die Verfügbarkeit ihrer Bestände steigern, mehr soziale Gerechtigkeit schaffen und das Nutzererlebnis für alle verbessern können. Mit unserer hochmodernen Technologie sparen Bibliotheken Kosten und können die Benutzerfreundlichkeit auf nachhaltige Weise steigern. Wir streben ein langfristiges Wachstum an und bieten unseren Kund:innen daher ein unvergleichlich breites Produktsortiment und weltweiten Support an.

Wir haben das letzte Jahr genutzt, um unseren Markenauftritt sorgfältig zu überarbeiten, damit dieser unser Unternehmen und unsere Werte so authentisch wie möglich widerspiegelt. Wir haben uns dabei von unseren Kund:innen und unseren Mitarbeiter:innen inspirieren lassen.

Für Bibliotheken ändern sich die Dinge in atemberaubendem Tempo. Es ist an der Zeit, eine Vision für heute und morgen zu schaffen: Was können Bibliotheken leisten? Was können sie sein? Bibliotheken müssen mit modernen Verbrauchertechnologien um die Aufmerksamkeit der Menschen konkurrieren. Sie können es sich daher nicht leisten, im Status quo zu verharren. Bei Bibliotheca sind wir nicht nur auf dem neuesten Stand der Technik – wir gestalten aktiv die Zukunft. Mithilfe integrierter Technologien ermöglichen wir es Bibliotheken, ganz neue Wege zu beschreiten und ihren Nutzer:innen bisher ungeahnte Angebote zu machen. Und zwar nicht nur in der Bibliothek an sich, sondern auch zu Hause oder unterwegs.

Unser engagiertes und fachkundiges Team teilt eine gemeinsame Leidenschaft für vertrauensvolle Kundenbeziehungen, kreative Lösungen und die Entwicklung von neuen Bibliothekstechnologien. Ich bin stolzer als je zuvor, für Bibliotheca arbeiten zu können und Bibliotheken auf ihrem Weg in die Zukunft zu begleiten.

Ray Hood

Chief Executive Officer Bibliotheca

Über Bibliotheca

Bibliotheca entwickelt innovative Technologien und Managementlösungen, die es Bibliotheken auf der ganzen Welt ermöglichen, Filialen zu erhalten und sich sogar zu vergrößern. Die integrierten Technologien des Unternehmens ermöglichen es Bibliotheken, ihre Angebote zu modernisieren und für die Benutzer der heutigen Zeit attraktiv zu machen – in der Bibliothek und außerhalb, physisch und digital.

Bibliotheca hat 400 Mitarbeitende in 22 Ländern und zählt 30.000 Bibliotheken auf der ganzen Welt zu seinen Kunden. Das Ziel des Unternehmens ist es, ein nahtloses, intuitives und inklusives Nutzererlebnis für alle zu schaffen.

Für weitere Informationen zu dieser Pressemitteilung schreiben Sie bitte an:
press@bibliotheca.com.